Freitag 21 September, 2018
Suche

schützer - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Resultat nicht zufrieden sind verwenden Sie einen anderen Suchbegriff

0 2312

Andrea Schützer

Zu meiner Person

  • 1971 geboren
  • Verheiratet seit 1995,  zwei Töchter im Alter von 9 und15 Jahren
  • Innovativ, zielstrebig, fair

Aus- und Weiterbildung, berufliche Praxis

  • Absolvierung der zweijährigen Kosmetik Schule in Salzburg mit ausgezeichnetem Abschluss in Kosmetik und Fusspflege
  • Leiterin der Kosmetik Abteilung im Brunnergut
  • Erwerb des CIDESCO-Diplomes
  • Tätig in Kosmetik und Fusspflege bis dato

Einsatzbereich am WIFI

  • Lehrbeaurtragte für den Diplomlehrgang Kosmetik

Motivation in der Erwachsenenbildung zu arbeiten?

  • Spass an der Arbeit mit Erwachsenen, Hilfestellung bei einem neuen Bildungsweg und dessen erfolgreichen Abschluss.

Mein Unterrichtsgeheimnis ist…

  • … Pünktlichkeit, Genauigkeit, individuelle Behandlung und Beratung jeder einzelnen Teilnehmerin, professionelle Unterstützung bis zur Prüfung, maximale Vorbereitung zu jeder Unterrichtseinheit.

Lernen heißt für mich…

  • … Weiterbildung – allgemein und praxisbezogen, offen für Neuheiten, Mut zu Veränderungen.

Mich beeindruckt man durch…

  • … 100%ige Mitarbeit, Spass und Freude am Lernen, Pünktlichkeit und Durchhaltevermögen.

Frühstück oder Abendessen?

  • Abendessen

0 5502

Diplomlehrgang Kosmetik – 6.7.2016

Welchen WIFI-Lehrgang haben Sie besucht?

  • Diplomlehrgang Kosmetik

Warum haben Sie gerade diesen Lehrgang ausgewählt und besucht?

  • Da ich bereits einen Wellnessbereich leite, war es mein sehr großer persönlicher Wunsch, mich im Bereich Kosmetik weiterzuentwickeln.

Was hat Ihnen an diesem Lehrgang besonders gut gefallen?

  • Die fachliche Kompetenz der Vortragenden. Hervorheben möchte ich dabei Frau Angelika Schawarz und Frau Andrea Schützer, die mir immer mit Rat und Tat beiseite standen.

Erinnern Sie sich an eine besonders nette oder interessante Begebenheit während ihres Lehrgangs?

  • Es war ein außergewöhnlicher Kurs, gekennzeichnet von außergewöhnlichen Teilnehmerinnen, die mit viel Humor und Zusammenhalt jede Hürde gemeistert haben.

Inwiefern hat Sie der Lehrgang weitergebracht?

persönlich?

  • In der Ruhe liegt die Kraft – erst wenn es im Leben richtig anstrengend wird, erfährt man, welche Personen immer für einen da sind.

beruflich?

  • Ich konnte mein Wissen wunderbar erweitern und sofort in die Praxis umsetzen! Da ich die Ausbildung berufsbegleitend absolviert habe, möchte ich mich hier bei meinem Team und Yasmin bedanken. Diese Art von Unterstützung ist und war unbezahlbar!Glück ist das Einzige was sich vermehrt, wenn man es teilt!

Ergänzen Sie bitte:

Ich lerne, weil …. wir für das Leben lernen.

  • mein Beruf: Abteilungsleitung, Fitness- und Group Fitnesstrainerin und nun auch Kosmetikerin :-)
  • meine berufliche Position: Abteilungsleitung in einem Wellnessbereich
  • meine beruflichen Ziele: Optimistisch, offen für alles und flexibel zu bleiben, dann nehmen die Dinge ihren Lauf.

Bleiben Sie in Kontakt