Erfolgsgeschichten Dr. Franciska Leberl

Dr. Franciska Leberl

0 6915

Rhetorik-Ausbildungslehrgang (Rhetorik I-V) – 23.05.2018

Welchen WIFI-Lehrgang haben Sie besucht?

  • Rhetorik-Ausbildungslehrgang (Rhetorik I-V)

Warum haben Sie gerade diesen Lehrgang ausgewählt und besucht?

  • Ich kannte den Vortragenden und war von seinem umfangreichen Wissen und seiner Weisheit so beeindruckt, dass ich unbedingt seinen Kurs besuchen und an seinem Erfahrungsschatz teilhaben wollte. Das Thema des Kurses war zu Beginn nebensächlich. Allerdings habe ich dann immer mehr bemerkt, wie ich durch diesen Kurs auch in meinem beruflichen Alltag profitiere.

Was hat Ihnen an diesem Lehrgang besonders gut gefallen?

  • Die Vielfalt der vermittelten Inhalte.
  • Die praktischen Übungen, bei denen wir auch gefilmt wurden, sodass wir uns kritisch mit unseren Kurzvorträgen auseinandersetzen konnten.
  • Die respektvolle Stimmung unter den Teilnehmern.
  • Das „Stille Post“-Spiel, bei dem uns klar vor Augen geführt wurde, dass Kommunikation keine einfache Sache ist, denn auch wenn sich jeder bemüht, gehen immer Informationen verloren.

Erinnern Sie sich an eine besonders nette oder interessante Begebenheit während ihres Lehrgangs?

  • Dadurch, dass die Kursteilnehmer aus allen Sparten kommen, habe ich viele interessante Menschen kennengelernt, und es waren einige sehr nette und beeindruckende Begegnungen dabei, die in besonderer Erinnerung bleiben.

Inwiefern hat Sie der Lehrgang weitergebracht?

persönlich?

  • Der Lehrgang hat mein Selbstbewusstsein gesteigert. Ich traue mir jetzt viel mehr zu. Bei meiner Kommunikation bin ich achtsamer geworden.

beruflich?

  • Ich bin jetzt in der Lage, vor ein großes Publikum zu treten und zu sprechen.

Ergänzen Sie bitte:

Ich lerne, weil …. ich auch mit 100 noch lernen will. Es macht mir Spaß.

  • mein Beruf: Biologin
  • meine berufliche Position:  Mitarbeit im IVF-Labor und QMB des IVF-Instituts
  • meine beruflichen Ziele: Weiterentwicklung des QM-Systems in meinem Unternehmen