Erfolgsgeschichten Ing. Walter Höllbacher

Ing. Walter Höllbacher

0 2929

Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft – 14.03.2016

Welchen WIFI-Lehrgang haben Sie besucht?

  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft

Warum haben Sie gerade diesen Lehrgang ausgewählt und besucht?

  • Unser Betrieb ist in den letzten Jahren stark gewachsen und da ist es besonders wichtig, die Belange der Arbeitssicherheit strukturiert in die Organisation zu implementieren. Als Abteilungsleiter, dem unter anderem die gesamten Belange des betrieblichen Gesundheitswesen zugeordnet sind, ist es mir wichtig, auch die genauen gesetzlichen Hintergründe der Materie zu verstehen.

Was hat Ihnen an diesem Lehrgang besonders gut gefallen?

  • Von Natur aus ist das Thema eigentlich eher als “trockene Materie” bekannt, aber unsere Vortragenden waren alles Praktiker, die den Unterricht praxisnah – mit vielen Beispielen, gestaltet haben.

Erinnern Sie sich an eine besonders nette oder interessante Begebenheit während ihres Lehrgangs?

  • Während der Kursdauer haben wir im Werk eine neue Produktionshalle errichtet. Unser Kursbegleiter, Herr DI Jakopitsch, hat unsere internen Diskussionen dazu mitbekommen und immer wieder äußerst wichtige fachliche Inputs gegeben. Beispielsweise wie richtigerweise ein Baustellenkoordinator eingesetzt werden muss oder wie die Maschinensicherheitsverordnung beim Aufstellen der neuen Maschinen richtig anzuwenden ist. Das hat uns sehr geholfen!

Inwiefern hat Sie der Lehrgang weitergebracht?

persönlich?

  • Viele der gelernten gesetzlichen Vorgaben sind auch privat anzuwenden. Beispielsweise wurde das Thema Regressforderung bei Unfällen sehr intensiv behandelt. Das kann JEDEN auch persönlich treffen.

beruflich?

  • Die gelernten Inhalte sind beruflich vollinhaltlich verwendbar und dienen als Basis für den gesamten Bereich der Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz.

Ergänzen Sie bitte:

Ich lerne, weil …. ich neugierig bin; Nichtwissen nicht vor Strafe schützt; ich fachlich auf der Höhe sein will (und muss).

  • mein Beruf: Maschinenbauingenieur
  • meine berufliche Position: Abteilungsleiter Technische Funktionen
  • meine beruflichen Ziele: Ich bekleide diese interessante Funktion erst seit kurzer Zeit und mir ist wichtig, dass ich unterstützt durch dieses neue Wissen die Aufgaben so gut wie möglich erledigen kann.