Erfolgsgeschichten Katharina Kavalar

Katharina Kavalar

0 1661

Fachakademie für Medieninformatik & Mediendesign – 11.7.2013

Welchen WIFI-Lehrgang haben Sie besucht?

  • Fachakademie für Medieninformatik & Mediendesign

Warum haben Sie gerade diesen Lehrgang ausgewählt und besucht?

  • Durch meine berufliche Laufbahn habe ich großes Interesse an diversen Grafik-Programmen entwickelt. Im Internet habe ich mir dann Informationen über die unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten im grafischen Bereich geholt. Für mich war es vor allem wichtig, dass ich eine berufsbegleitende Weiterbildung machen kann. Um später selbständig Anzeigengestaltungen, Katalogproduktionen aber auch Bildbearbeitungen durchführen zu können.

Was hat Ihnen an diesem Lehrgang besonders gut gefallen?

  • Ich habe viele nette und sehr kreative Leute kennengelernt und neue Interessen in unterschiedlichen Bereichen entdeckt. Das halten von Präsentationen hat mir viel Freude bereitet. Auch meine eigene Kreativität konnte ich weiterentwickeln.

Erinnern Sie sich an eine besonders nette oder interessante Begebenheit während ihres Lehrgangs?

  • Besonders interessant war für mich persönlich der Besuch im ORF Landesstudio Kärnten. Hier haben wir einen Einblick hinter die Kulissen bekommen. Und konnten bei der TV-Aufzeichnung von „Kärnten Heute“ live dabei sein.

Inwiefern hat Sie der Lehrgang weitergebracht?

persönlich?

  • In einigen Bereichen konnte ich mein Wissen festigen und weiter ausbauen.
    Vor allem aber habe ich die Freude am Präsentieren entdeckt und werde in dieser Richtung weitere Ausbildungen bzw. Weiterbildungen vornehmen.

beruflich?

  • Auch beruflich kann ich einiges aus dem Gelernten anwenden. Wie zum Beispiel die Bildbearbeitung und Gestaltung von diversen Layouts etc.

Ergänzen Sie bitte:

Ich lerne weil es mir Spaß macht. Die persönliche Weiterentwicklung ist für mich sehr wichtig. Ich freue mich darauf, auch in Zukunft immer wieder neue Herausforderungen anzunehmen.

  • mein Beruf:  Angestellte Kärnten Werbung
  • meine berufliche Position:  Im Bereich Werbemittelproduktion.
  • meine beruflichen Ziele: Mein Interesse, mich im Bereich Moderation weiterzubilden, ist sehr groß.
    Ich werde auch in Zukunft meinen beruflichen Weg bewusst gehen, vor allem immer Spaß an der Arbeit haben und meine Ziele motiviert und besonders engagiert verfolgen.