Erfolgsgeschichten Michaela Sattlegger, MSc

Michaela Sattlegger, MSc

0 6880

Diplomlehrgang Arbeitsrecht für die betriebliche Praxis – 10.04.2018

Welchen WIFI-Lehrgang haben Sie besucht?

  • Diplomlehrgang Arbeitsrecht für die betriebliche Praxis

Warum haben Sie gerade diesen Lehrgang ausgewählt und besucht?

  • Da ich unter anderem in der Lohnverrechnung tätig bin stehe ich in ständigem Kontakt mit dem Arbeitsrecht. Ich habe diesen Kurs ausgewählt um meine Fähigkeiten und mein Wissen zu erweitern.

Was hat Ihnen an diesem Lehrgang besonders gut gefallen?

  • Der Mix aus Theorie und Praxis – das Erlernte kann sofort 1:1 in der Praxis umgesetzt werden!

Erinnern Sie sich an eine besonders nette oder interessante Begebenheit während ihres Lehrgangs?

  • Wir waren eine sehr lustige und interessierte Gruppe. Vor allem die zahlreichen Geschichten und Erfahrungsberichte aus der Praxis unserer Trainer und Kurskollegen führten zu vielen Aha-Erlebnissen und interessanten Diskussionen – so lernt es sich leicht!

Inwiefern hat Sie der Lehrgang weitergebracht?

persönlich?

  • Ich habe in diesem Lehrgang nicht nur mein Wissen erweitert, sondern auch viele nette und interessante Menschen kennengelernt und Freundschaften geschlossen. Wenn alle auf einer Wellenlänge sind, macht es Spaß sich weiterzubilden und gemeinsam Ziele zu erreichen.

beruflich?

  • Das erlernte Wissen sowie die zahlreichen Tipps und Tricks unserer Trainer kann ich beruflich nahezu jeden Tag einsetzen. Da auch die aktuellen Neuerungen im Arbeitsrecht aufgezeigt wurden ist unser Wissen am neuesten Stand und ich kann mich nun selbstbewusst zukünftigen arbeitsrechtlichen Herausforderungen stellen.

Ergänzen Sie bitte:

Ich lerne, weil …. es mir Spaß macht und ich neugierig bin. Es ist wichtig, sein Wissen ständig zu erweitern, es anzuwenden und es mit anderen zu teilen! „Wer nichts weiß, muss alles glauben.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)!

  • mein Beruf: Angestellte in einer Steuerberatungskanzlei
  • meine berufliche Position:  Revisionsassistentin; Lohnverrechnung und Buchhaltung
  • meine beruflichen Ziele: Nicht stehen zu bleiben und ständig Neues zu lernen.