Erfolgsgeschichten Sandra Müllauer

Sandra Müllauer

0 2906

Diplom-Ausbildung Visagistik –
Modul I
und II – 18.6.2015

Welchen WIFI-Lehrgang haben Sie besucht?

  • Diplom-Ausbildung Visagistik – Modul I und II

Warum haben Sie gerade diesen Lehrgang ausgewählt und besucht?

  • Da das ein Thema ist, das mich interessiert und ich zu dem Zeitpunkt die Arbeit direkt mit Menschen vermisst habe.

Was hat Ihnen an diesem Lehrgang besonders gut gefallen?

  • Die Stimmung in unserer Gruppe und dass ich meine neuen Fähigkeiten bereits an Freunden austesten und ihnen damit eine Freude machen konnte.

Erinnern Sie sich an eine besonders nette oder interessante Begebenheit während ihres Lehrgangs?

  • Als wir unseren männlichen Kollegen, Freunden und Familienmitgliedern ein Drag-Queen-Make-up verpassen durften – da wurde die eine oder andere Diva geweckt 😉

Inwiefern hat Sie der Lehrgang weitergebracht?

persönlich?

  • Natürlich kann ich alles, was ich gelernt haben an mir selbst anwenden, aber auch Freunde und Bekannte haben mich schon um meinen Rat gebeten und es tut einfach gut, wenn sie sich hinterher freuen.

beruflich?

  • Ich denke, dass es immer gut ist, sich mehrere Türen bereitzuhalten, durch die man gehen kann, wenn es sein muss. Ich mache meine derzeitige Arbeit sehr gerne, aber man kann nie sagen, wohin es einen im Leben verschlägt.

Ergänzen Sie bitte:

Ich lerne, weil …. ich im Leben nicht stehen bleiben will..

  • mein Beruf: Redakteurin
  • meine berufliche Position: Lokal-, Klagenfurt- und Aviso-Redaktion bei der Kleinen Zeitung
  • meine beruflichen Ziele: Ich möchte stets hinter jeder Aufgabe stehen können, die mir gestellt wird und in meinem Beruf erfolgreich sein. Man verbringt so viel Zeit im Job, da ist es wichtig, dass man am Ende des Tages mit sich selbst und seiner Arbeit zufrieden ist.